GFT Refreshingabend

Fuer alle, die bereits an einem GFT

GORDON FAMILIENTRAINING teilgenommen haben!

Termin nach Bedarf ab Jaenner 2017

18.15 Uhr bis 21.15 Uhr

Pfarrheim Foehrenau, Kirchengasse 14

Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

PAEDAGOGIK

 

Mitmachen

Ausprobieren

Beziehungen staerken

Familien -

Bindungen vertiefen

 

 

Startkurs

Einfuehrungsabend

auf Anfrage

18:15 Uhr - 20:15 Uhr

GORDON FAMILIENTRAINING

 ab 2017

 

Dr. Thomas Gordon

entwickelte bereits vor 50 Jahren das

 

"Familientraining" 

 

Weltweit beeinflusst dieses Kommunikationstraining  das Zusammenleben in den Familien positiv!

Techniken:

"AKTIV ZUHOEREN"

"ICH-BOTSCHAFTEN"

 

Kurse 2017:

BE YOUR BEST

PERSOENLICHKEITS-

TRAINING

Termine 2017 folgen

jeweils DONNERTAG

MODUL 1

Selbstkompetenz

 

MODUL 2 Konfliktkompetenz

 

Fruehjahrssemester

MODUL 3

Zukunftskompetenz

 

 

Das Gordon-Persoenlichkeitstraining

 jeweils

Donnerstag

5 Abende 3 Std 160Eur

+ 30 Eur Arbeitsbuch

  18:15 Uhr - 21.15 Uhr

Kursort

2625 Schwarzau/ Stfd

Volksschule/Bibliothek

 

 

 

 

"BABY-SPEZIAL"

 

"Ich hoere und verstehe dich vom ersten Tag an !"

 

GORDON - Familientraining

fuer Familien mit Babies

 

5 Samstage

9:00 bis 12:00 Uhr

+

14:00 - 17:00 Uhr

 

Paarpauschale 400 Eur

+ 40 Eur Arbeitsbuch

 

 

 

 

 


 

 

Einfuehrungsabend

Mittwoch

Termine erst wieder 2017

18:15 Uhr - 20:15 Uhr

GORDON FAMILIENTRAINING

18:15 Uhr-21:15 Uhr

Pfarrheim FOEHRENAU

2822 Foehrenau/

Kirchengasse 14

Termine:

 

folgen im Jaenner 2017

regulaer: 280 Eur

-10% NOE- oder B Familienpass =>252  Eur

-5% Partner Ermaessigung!

+ 40 Eur Arbeitsbuch

Einzelberatung auf Anfrage. Termine 2018/2019 folgen.

Mindestteilnehmerzahl fuer das Zustandekommen eines Kurses: 6

Im Gordon - Familientraining lernen TeilnehmerInnen:

  • gut Zuzuhoeren, welche Beduerfnisse der Andere hat

  • eigene Beduerfnisse und Vorstellungen klar, liebevoll und wertschaetzend in

  • ICH-Botschaften zu sagen

  • und gemeinsam mit den Kindern, dem Partner, den Kollegen,

  • neue WIN-WIN_Wege des Zusammenlebens zu versuchen.

Muetter, Vaeter, Grosseltern, Paedagogen werden in ihrer Rolle als Erzieher gestaerkt, um positiv, partnerschaftlich und wertschaetzend zu agieren.

Die begrenzte Teilnehmerzahl ermoeglicht  persoenliche Loesungsansaetze fuer die jeweilige Familie und die Altersgruppe ihrer Kinder.

Das seit mehr als 50 Jahren weltweit anerkannte, erprobte und bewaehrte Training ist kein Therapieprogramm!